DSC03216 2

Erstes Jugendturnier JoCup hat auf dem Hochsträß stattgefunden

Bericht von Axel Baier

Am Wochenende vom 01.-03. Juli fand auf unserer Sportanlage zum ersten Mal ein Fußballcamp statt. Zusammen mit unserem Partner Jochen Jakob, der mehrere solcher Fußballcamps pro Jahr veranstaltet, konnten wir 59 Kinder der Jahrgänge 2007-2015 begrüßen.

Am Freitag wurden die Kinder und Jugendliche nach der Begrüßung als erstes in ihre neuen JoCup Trikots und Hosen gekleidet. Wie es sich für ein Fußballteam gehört, waren alle in die gleichen Trikots gekleidet. Danach ging es auf den Platz für eine erste Trainingseinheit. In Kleingruppen wurden unterschiedliche Stationen absolviert, jeweils von einem eigenen Trainer begleitet.

Am Samstagmorgen ging es um 10 Uhr weiter. Bei herrlichstem Sonnenschein ging es in Kleingruppen weiter. Vom dribbeln, über passen bis zum Torschuss wurden alle Disziplinen abgedeckt. Selbst für die Torspieler gab es eigene Übungen. Zwischendurch wurde gemeinsam Mittag gegessen.

Am Sonntag wurde eine Mini Europameisterschaft ausgespielt. Den einzelnen Gruppen waren europäische Länder zugeteilt. Im Modus Jeder-gegen-jeden wurde ein Sieger ermittelt. Im Anschluss an das Turnier lösten die Trainer noch ein Versprechen an die Kinder ein. Bei einem Spiel alle Kinder gegen alle Trainer standen den 7 Trainern 59 Kinder gegenüber. Ein großer Spaß für jeden.

Zum Abschluss des Camps gab es eine große Siegerehrung. Mittlerweile waren auch die Eltern und Großeltern da und die Kinder bekamen vor großer Kulisse ihre Medaillen und Pokale. Sogar ein Fair-Play Wimpel für die fairste und sportlichste Aktion des Wochenendes wurde vergeben. Ein tolles Wochenende für die Kinder und Jugendlichen!

Bilder zum Jugendturnier finden Sie hier >>>

Vielen Dank an unsere Sponsoren:

Social Media:

 facebook

 

fussball de

 

fupa

 

Vereins-
freundschaft:

Copyright SV Pappelau Beiningen 2018